Nachhilfe im digitalen Lernraum

Ein Artikel von Alina D. (talentify)

Du hast deinen Lernbuddy auf talentify.at gefunden und ihr wollt gemeinsam lernen, ihr wisst nicht wo, da ein persönliches Treffen im Moment nicht möglich ist oder dein Lernbuddy aus einem anderen Bundesland kommt? Kein Problem! Trefft euch im virtuellen Lernraum auf talentify.me!

Im virtuellen Lernraum kannst du gemeinsam mit deinem Lernbuddy oder deinen Mitschülern weiterlernen, Nachhilfe nehmen bzw. geben oder löse gemeinsam mit deinen Klassenkollegen deine Hausaufgaben! talentify.me stellt dir ein virtuellen Lernraum zur Verfügung, hier kannst du zu zweit oder in Gruppen gemeinsam lernen.

Um einen digitalen Lernraum zu erstellen, musst du einen talentify.me Account haben.

Melde dich bei talentify.me an und gehe in deinem Profil auf den Bereich Lernen. Hier kannst du über den Button "Jetzt digitalen Lernraum erstellen" einen neuen digitalen Lernraum öffnen.


Sobald du einen Lernraum erstellt hast, bekommst du einen Link angezeigt. Diesen Link braucht dein/e Lernpartner*in, um den Lernraum gemeinsam mit dir nutzen zu können. Kopiere den Link indem du ihn anklickst und sende ihn an deine/n Lernpartner*in.


Nachdem du den Link verschickt hast, musst du dem Raum nur noch selbst beitreten. Klicke dazu auf den Button "Lernraum als Administrator betreten".  Hier findest du noch mehr Tipps für deinen digitalen Lernraum.


Was kann dieser virtuelle Lernraum eigentlich? 

Der wichtigste Bestandteil des virtuellen Lernraums ist das Whiteboard, deine virtuelle Tafel. Hier kannst du schreiben und zeichnen - und alles wird live auch deinem/r Lernpartner*in angezeigt, du kannst deine Lernunterlagen hochladen oder deinen Bildschirm freigeben um deine Unterlagen mit deinem Lernbuddy zu teilen. Ihr könnt euch per Video oder Audio-Chat miteinander austauschen und gemeinsam lernen! Hier findest du die Funktionen noch genauer beschrieben.


Was sind deine Vorteile – wenn du Lernhilfe gibst?

VORBILD - Du wirst zum Vorbild für Jüngere und tust Gutes, indem du ihnen beim Lernen hilfst!  

SELBSTVERTRAUEN - Dein Lernbuddy hat sich um eine oder zwei Noten verbessert – dank dir? Das beflügelt!  

STOFF WIEDERHOLEN - Hol gelernte Inhalte wieder zurück ins Hirnkastl! Was du erklärst, vergisst du nie wieder.  

LEBENSLAUF - Lernhilfe geben stärkt die Sozialkompetenz – das macht sich auch gut im Lebenslauf, inkl. Zertifikat!  

ORTSUNGEBUNDEN - Dank virtuellen Lernraum kannst auch vom Smartphone Lernhilfe geben und dich sofort mit deinem Lernbuddy vernetzen – coole Sache! 

BONUSPUNKTE & TASCHENGELD - Du darfst bis zu € 10,– pro Stunde verlangen und erhältst zudem Bonuspunkte, die du für Gutscheine und Ermäßigungen einlösen kannst.  


Was sind deine Vorteile – wenn du Lernhilfe findest?

BESSERE NOTEN - Du lernst mit anderen Schüler*innen, die dir Inhalte anders erklären können als Erwachsene.  

SELBSTVERTRAUEN - Mithilfe deines talentify.me-Coaches wirst du dich schnell verbessern – das pusht!  

STRESSFREI - Du lernst ohne Druck und stellst alle Fragen, ohne dich schlecht zu fühlen! Lernen auf Augenhöhe!  

LEISTBAR - Die Lernbuddies können von € 0,– bis 10,– verlangen. Viele möchten helfen und bieten es kostenlos an!  

ORTSUNGEBUNDEN - Dank virtuellen Lernraum kannst auch vom Smartphone Lernhilfe nehmen und dich sofort mit deinem Lernbuddy vernetzen – coole Sache! 

PERSPEKTIVEN - Du lernst spannende neue Menschen kennen, die (vielleicht) in eine andere Schule gehen und unterschiedliche Ziele haben.  


Viel Spaß beim Lernen und Bonuspunkte sammeln!


.................................................................................................................................................................................................

Das könnte dich auch interessieren

Und welcher Lerntyp bist du?

Und welcher Lerntyp bist du?


Finde heraus, welche Lerntechniken für dich die Richtigen sind! Es gibt 3 verschiedene Arten von Lerntypen und für jeden Lerntypen gibt es auch versc...

9 Hacks zum perfekten Zeitmanagement

9 Hacks zum perfekten Zeitmanagement


Zu wenige Tage für zu viele Dinge, die man erledigen möchte - wer kennt das nicht? Wir haben hier 9 Tipps, die dir das Leben leichter machen:#1 Kalen...

Spielerisch zur Konzentration

Spielerisch zur Konzentration


Spielerisch zur Konzentration-Das Kendama als Ausgleich zum TechnikwahnDas Kendama ist ein Geschicklichkeitsspiel aus Japan dessen Ursprung im 17. Ja...

.................................................................................................................................................................................................

Das sagen andere Benutzer dazu

Logge dich ein, um die Kommentare zu sehen.

.............................................................................................................

Nach oben